HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Hostil
Infernal Rites

Review
Air Raid
Across The Line

Special
Darkscene

Review
Overkill
Live In Oberhausen

Review
Leviathan
Can't be Seen by Looking: Blurring the Lines, Clouding the Truth
Upcoming Live
Bremen 
Statistics
6439 Reviews
795 Berichte
115 Konzerte/Festivals
Anzeige
15.07.2004: unterschreiben bei Nuclear Blast (Stormwitch)
Die "Masters of Black Romantic“ um Frontmann Andy Mück unterzeichnen bei Nuclear Blast.

STORMWITCH ist eine der legendärsten deutschen Heavy Metal Formationen und erreichten mit Meisterwerken wie "Stronger Than Heaven“ und "The Beauty And The Beast“ in den Achtziger Jahren Kultstatus.

Selbst HAMMERFALL coverten bereits den Klassiker 'Ravenlord', Oscar Dronjak gehört zu den größten Fans der süddeutschen Kultband. Mit "Witchcraft“ steht nun das neue, nunmehr neunte Studioalbum in den Startlöchern und wird am 09.11 diesen Jahres über Nuclear Blast veröffentlicht werden.

Neben Gründungsmitglied Andy Mück (v) fungieren STORMWITCH seit nunmehr zwei Jahren mit den beiden Gitarristen Fabian Schwarz (ex-TYRAN PACE) und Martin Winkler (ex-NIGHTWOLF). Sowie Bassist Dominik Schwarz, Keyboarder Alexander Schmidt(ex-TYRAN PACE) und Schlagzeuger Marc Oppold (ex-TYRANT).

Freut euch auf ein melodisches Metal Feuerwerk der Spitzenklasse! The witch is alive
Stormwitch im Internet
Mehr von Stormwitch
News
03.05.2018: "Songs Of Steel" Lyric-Video und Albuminfo
23.04.2014: Kündigen "Season Of The Witch" an
Reviews
14.01.2015: Season Of The Witch (Review)
14.01.2015: Season Of The Witch. (Review)
31.10.2009: Valpurgis Night (Classic)
10.12.2004: Witchcraft (Review)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Hostil - Infernal RitesAir Raid - Across The LineOverkill - Live In OberhausenLeviathan - Can't be Seen by Looking: Blurring the Lines, Clouding the TruthDiablo Blvd - Zero HourBlack Country Communion - BCCIVGatekeeper - East Of SunRiot V - Armor Of LightEldritch - CracksleepThe Ferrymen - The Ferrymen
© DarkScene Metal Magazin