HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Deicide
Overtures Of Blasphemy

Review
U.D.O.
Steelfactory

Review
Striker
Play To Win LP

Review
Striker
Play To Win

Review
Ironflame
Tales of Splendor and Sorrow
Upcoming Live
Innsbruck 
Berlin 
Bochum 
Frankfurt am Main 
Geiselwind 
Hannover 
Kassel 
Köln 
Leipzig 
Lindau 
Ludwigsburg 
Mannheim 
München 
Saarbrücken 
Dübendorf (Zürich) 
Pratteln 
Zürich 
Assago (Mailand) 
Prag 
Budapest 
Statistics
6544 Reviews
810 Berichte
331 Konzerte/Festivals
Anzeige
10.02.2012: Veröffentlichen 2012 Disco-Cover Album (Axxis)
Axxis - Veröffentlichen 2012 Disco-Cover AlbumAXXIS veröffentlichen 2012 Coversong Album und arbeiten parallel an einem neuen "regulären" AXXIS Album für 2013.

Wie auch schon bei der DVD, war dieses Cover-Projekt nicht geplant. Harry und Bernhard waren durch die Gründung des Labels Phonotraxx, die Gestaltung und Veröffentlichung ihrer ersten DVD so vereinnahmt, dass es kaum Zeit gab für's eigene Songwriting.

Bernhard:" Harry und ich haben Anfangs 2010 viel rumdiskutiert, über die Zeiten in denen wir groß geworden sind, über die damalige Diskothekenlandschaft, das Musikprogramm im TV und über die vielen Coverbands, die heutzutage den Markt überschwemmen. Das alles brachte uns über Umwege zu der Frage: Warum trauen wir uns dann nicht auch mal an Welthits ran? Je mehr wir darüber sprachen, desto reizvoller wurde es und die Idee war geboren!"

Aber AXXIS wären nicht AXXIS, wenn sie einfach nur Coverversionen aufnehmen würden. Es gab nur eine Regel. Keine Metal Songs!

Harry: "Wir sind in den 70ziger/80ziger Jahren aufgewachsen. Bands wie YES, JethroTull, Billy Idol, Kiss, AC/DC liefen im Radio und in den Diskotheken. Dort liefen natürlich auch die Songs der BeeGees, ELO, Kraftwerk, Spliff u.v.m. alles Songs mit denen wir Erlebnisse und Erfahrungen verbinden.

Auch wenn wir mehr die Rockbands gehört haben, so haben wir -beeinflusst von dieser Zeit - das Album "Kingdom of the night" herausgebracht. Wir sind somit selber sehr gespannt darauf, wie nach diesem Coveralbum das nächste AXXIS Album 2013 klingen wird. :-)!"

Bernhard:" Wir haben auch lange nach einem Titel gesucht. Mit "reDISCOver(ed)" ist alles gesagt:-)

Ihr habt übrigens die Möglichkeit, das Album mit zu gestalten. Ihr könnt gerne mitwirken und uns mitteilen,welche von den 17 Songs ihr auf dem Album hören wollt. Wir sind sehr gespannt auf eure Reaktionen : -)" Quelle: http://www.axxis.de
Axxis im Internet
Mehr von Axxis
Deicide - Overtures Of BlasphemyU.D.O. - SteelfactoryStriker - Play To Win LPStriker - Play To WinIronflame - Tales of Splendor and SorrowWarrel Dane - Shadow WorkUriah Heep - Living The DreamDisturbed - EvolutionSuede - The Blue HourTurbokill - Turbokill
© DarkScene Metal Magazin