HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Cripper
Follow Me: Kill!

Review
Galactic Cowboys
Long Way Back to the Moon

Review
Witchery
I Am Legion

Review
Marilyn Manson
Heaven Upside Down

Review
Witherfall
Nocturnes And Requiems
Statistics
5611 Reviews
456 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Mastic Scum - Rage - Live & Rare (DVD)
Label: Grind Core International
VÖ: 2016
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(2787 Reviews)
Keine Wertung
Mastic Scum sind eine Institution der heimischen Szene. Konsequent, unbeirrbar und sympathisch bescheiden gehen die Österreicher seit fast einem Vierteljahrhundert Jahren ihren Weg und somit ist der Zeitpunkt für eine Quasi-Retrospektive wie dieser fesch aufgemachten "Rage - Live & Rare – Official DVD" mehr als nur gelungen gewählt.

Fünf starke, zum Zeitpunkt ihres Erscheinens topaktuellen und oft auch mutige und weltoffene, Studioalben, bärenstarke Liveshows von der schäbigsten Gstettn, über erfolgreiche Tourneen mit Größen wie Marduk oder Vader, bis zur großen, internationalen Festivalbühne haben Mastic Scum zu dem gemacht, was sie heute sind. Ein heimisches Aushängeschild und Manifest der europäischen Extreme-Metal-Szene, das sich und seiner musikalischen Linie von den rumpligen Anfangstagen bis heute ihrer Linie konsequent treu geblieben ist. Die beiden Gründungsmitglieder Harry und "Man" Gandler können sich getrost zufrieden auf die Schulter klopfen und wer all das, diesen wichtigen Teil der heimischen Metal History bis dato in der Tat verpasst hat, der kann mit dieser Vollbedienung gleich viele Lücken schließen und in die Geschichte von Mastic Scum eintauchen. Den Hauptteil von "Rage - Live & Rare" bietet die Liveshow aus der Szene Wien im Oktober 2014. Mastic Scum-Aggression und Wucht pur. Extreme Metal auf internationalem Top-Niveau mit zwölf amtlichen Livewatschn. Perfekter Einstieg für den Rest des Doppeldeckers, der mit Interview, allen offiziellen Videoclips und noch vielen weiteren, sehr coolen Festival-Liveclips der Jahre 2000 - 2014 (u.a. von KOA, Donauinselfest, Obscene Exrteme Festival, etc.) fett auftrumpft. Abgerundet wird die Sache genau so wie es sich gehört mit Discography, Photo-Gallery und Bonus-Video-Features.

Klasseteil einer der relevantesten österreichischen Metal Bands und für Fans und all jene, die es noch nicht sind, ist "Live & Rare – Official DVD" definitiv eine rundum schmackhafte Vollbedienung!





Trackliste
  1. Intro
  2. My Minds Mine
  3. The Will To Kill
  4. Controlled Collapse
  5. Dehumanized
  6. Cause & Effect
  7. Regression
  8. One-Track Minded
  1. The Vortex Within
  2. Ashes To Dust
  3. Construcdead
  4. The Consciousness in a State of Mind
  5. Overdose
  6. Outro
  7. Band Interview
  1. 9 Official Videoclips
  2. Live-Footage from 5 Festivals
  3. Photo-Gallery 1993-2015
  1. Complete Discography
  2. Lot of Bonus Video-Footage
Mehr von Mastic Scum
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Cripper - Follow Me: Kill!Galactic Cowboys - Long Way Back to the MoonWitchery - I Am LegionMarilyn Manson - Heaven Upside DownWitherfall - Nocturnes And RequiemsSteelpreacher - Drinking With The DevilVessel Of Light - SameMoonspell - 1755The Black Dahlia Murder - NightbringersCrom - When Northmen Die
© DarkScene Metal Magazin