HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
Upcoming Live
Aarau 
Budapest 
Freiburg 
Innsbruck 
München 
Parma 
Wien 
Wörgl 
SiteNews
Review
Hands Of Oracle / The Wandering Midget
Split

Review
Inner Axis
We Live By The Steel

Special
Dirkschneider

Review
Uncle Acid And The Deadbeats
Vol.1

Review
Incertrain
Rats in Palaces
Statistics
5578 Reviews
456 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Iron Maiden - Maiden England (CD)
Label: EMI
VÖ: 22.03.2013
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
Jetzt bei Amazon.de bestellen!
DarksceneTom
DarksceneTom
(2773 Reviews)
Keine Wertung
Lange haben wir darauf warten müssen, dass neben "Live After Death" (zum Review) auch endlich das zweite von jenen beiden Videos der besten Heavy Metal Band aller Zeiten erscheint, die unsere VHS-Player in jungen Jahren zum Glühen brachten. "Maiden England" ist auf derselben Stufe wie "Live After Death", zeigt Iron Maiden im Zuge der "Seventh Son Of A Seventh Son World Tour" an ihrem nächsten, kreativen und kommerziellen Höhepunkt. Aufgenommen an zwei ausverkauften Abenden in der Birminghamer NEC-Arena im November 1988 zeigt der Mitschnitt 110 Minuten Iron Maiden am Höhepunkt. Erstmals also, und nachdem wir mehrere VHS-Tapes verschlissen haben und manch schäbige DVD Bootlegs kaufen musste, kommen wir nun also in den vollen Genuss dieser großartigen Show. Erstmals sogar in den Genuss der "vollen" Show, also mit den einst nicht am Tape enthaltenen Songs "Running Free", "Run To The Hills" und "Sanctuary". Aus die Maus. Mehr muss man nicht sagen.
Schon an dieser Stelle ist "Maiden England 88" das personifizierte Kaufargument für Headbanger aller Altersklassen.

Maiden Haus- und Hof Producer Andy Matthews hat die Originalbilder anständig aufpoliert, um die Bildqualität so gut wie möglich in die Neuzeit zu transportieren und neben dem Stereo Sound des Originals gibt es nun auch einen 5.1 Surround Mix von Kevin Shirley. Am Wichtigsten aber ist die Kunst die hier, umrahmt von einem neuerlich großartigen und zum Artwork des Studioalbums passenden Bühnenaufbau, und einer groß aufspielenden Band grandios umgesetzt wird. Die Setlist ist ein Genuss, bietet einige seltener gespielte Songs und ist somit die perfekte Ergänzung zu "Live After Death". Die Aufnahme selbst ist auch ein superber Kontrast zum "Stadionrockniveau" der "World Slavery"-Verfilmung. Bei "Maiden England" führte Steve Harris Regie und er wollte, anders als bei "Live After Death", die Band aus der Sicht der Fans zeigen. Als ob man in der Menge stehen würde und ohne allzu opulente Totalaufnahmen der Arena und der Masse, versprühen die Bilder somit ihre ganze eigene Atmosphäre und Energie, ohne die großartige Bühnenshow und den Enthusiasmus der spielfreudigen Band zu schmälern.



Das wars aber noch lange nicht! Bei aller Freude über die erstmalig richtig würdige Aufbereitung dieser grandiosen Show, ist vor allem der Bonus Teil von "Maiden England" ein absoluter Hammer:

The History Of Iron Maiden Part 3 – 1986 – 1988 ist ein 40-minütiger Genuss für die Fans der Band. Aufschlussreich, kurzweilig und überaus interessant wird über die Ausgebranntheit nach der "World Slavery Tour", über das Songwriting zu "Somewhere In Time" und "Seventh Son…", über Gitarreneffeke, die Tourneen der Jahre 86 und 88, und über den ersten "Monsters Of Rock" Headlinerauftritt philosophiert.

Einfach geil, aber immer noch nicht alles:
Erinnert ihr euch noch an "Twelve Wasted Years"? Genau. Das 1987 veröffentlichte Homevideo war schon immer Grundnahrung für Maiden-Maniacs und kommt hier auch noch in voller (wenn auch nicht neu digitalisierter) Pracht zur Geltung. 90 Minuten Iron Maiden in Form einer Dokumentation voll Archivbildern, Interviews mit allen Maiden Members und Liveaufnahmen von den Anfangstagen bis in die Stadien. Viel zu lange nicht mehr gesehen und die perfekte Abrundung dieses überragenden DVD-Doppeldeckers, der jeden Iron Maiden Fan locker und lässig für über vier Stunden auf die Couch fesselt und ihm am Ende noch die aufpolierten Versionen der fünf Videoclips der Singleauskoppelungen der beiden grandiosen Studioalben "Somewhere In Time" (zum Classic) und "Seventh Son…" (zum Classic) mit auf den Weg gibt.

Must Have!

Trackliste
  1. Moonchild
  2. The Evil That Men Do
  3. The Prisoner
  4. Still Life
  5. Die With Your Boots On
  6. Infinite Dreams
  7. Killers
  8. Can I Play With Madness
  9. Heaven Can Wait
  1. Wasted Years
  2. The Clairvoyant
  3. Seventh Son Of A Seventh Son
  4. The Number Of The Beast
  5. Hallowed Be Thy Name
  6. Iron Maiden
  7. Run To The Hills
  8. Running Free
  9. Sanctuary
  1. THE HISTORY OF IRON MAIDEN PART 3
  2. 12 Wasted Years
  3. Wasted Years promo video
  1. Stranger In A Strange Land promo video
  2. Can I Play With Madness promo video
  3. The Evil That Men Do promo video
Mehr von Iron Maiden
Reviews
04.09.2015: The Book Of Souls (Review)
24.03.2012: En Vivo! Live in Santigo de Chile (Review)
11.06.2011: From Fear To Eternity: The Best Of 1990-2010 (Review)
16.08.2010: Final Frontier (Review)
22.05.2009: Flight 666 (Review)
19.04.2009: Seventh Son Of A Seventh Son (Classic)
05.04.2009: Somewhere In Time (Classic)
22.03.2009: Powerslave (Classic)
08.03.2009: Piece Of Mind (Classic)
22.02.2009: The Number Of The Beast (Classic)
08.02.2009: Killers (Classic)
25.01.2009: Iron Maiden (Classic)
11.05.2008: Somewhere Back In Time (Review)
06.02.2008: Live After Death (Review)
04.09.2006: A Matter Of Life And Death (Review)
09.02.2006: Death On The Road (3dvd) (Review)
28.09.2005: Death On The Road (Review)
19.11.2004: The History Of Iron Maiden Part I: The Early Days (Review)
22.09.2003: Dance Of Death (Review)
07.05.2002: Rock In Rio (Review)
News
20.09.2017: "The Book Of Souls: Live Chapter" steht an
23.09.2016: "The Book Of Souls 2017" dates mit Shinedown!
17.08.2016: Bruce Dickinson mit eigener Fluglinie!
09.08.2016: Bedanken sich mit Video bei Fans!
30.07.2016: Livestream der Wacken-Show am 4.8.
04.06.2016: Offizieller "Death Or Glory" Live-Tourclip!
13.04.2016: Mit Bruce durchs Cockpit der Ed-Force-One.
14.03.2016: "Empire Of The Clouds" Record-Store-Day-Single.
01.03.2016: Trailer zum "Legacy Of The Beast" game.
23.02.2016: Bruce Dickinson führt durch neue Ed Force One
18.01.2016: "Legacy Of The Beast" Game kommt im Sommer.
16.10.2015: Tourdates 2016 für große Festivals.
06.09.2015: Geiler Clip von exklusivem Fan-listening.
14.08.2015: Veröffentlichen Videoclip zu "Speed of Light"
23.06.2015: "Speed Of Light" Single kommt im August.
20.06.2015: Cover & Tracklist veröffentlicht
18.05.2015: Erleichterung bei Bruce Dickinson!
28.02.2015: Album im Kasten. Bruce am Weg der Genesung.
20.02.2015: Bruce Dickinson schwer erkrankt.
05.08.2014: Fan-Petition zur Rückkehr von Derek Riggs!
30.05.2014: Spenden Einnahmen für Hochwasseropfer
02.12.2013: Beweisen wieder guten Geschäftssinn.
13.03.2013: Ex-Drummer Clive Burr verstorben.
13.02.2013: "Maiden England 88" erscheint auf DVD und Vinyl!
06.12.2012: 2013 am See Rock Festival in Graz
26.11.2012: Steve Harris verkauft sein "Landhaus". Fotos anbei....
05.11.2012: Neue Vans Kollektion zum "TNOTB" Jubiläum.
30.10.2012: Die größte Maiden Sammlung der Welt im Video?
22.10.2012: Frankfurt ausverkauft, neuer Zusatztermin.
18.10.2012: Harris philosophiert über "Ablaufdatum".
11.10.2012: Erste Tourdaten für "Maiden England" Spektakel.
21.09.2012: "Maiden England" goes Europe in 2013!
28.08.2012: Neuerlich fetteste Vinyl Releases via EMI.
18.07.2012: Steve Harris mit Soloalbum "British Lion".
14.03.2012: Erste Liveclip zu "Blood Brothers" online.
16.02.2012: Starten legendäre "Maiden England" Tour!
17.01.2012: Fettes "EN VIVO!" Livepackage für Aug und Ohr!
03.01.2012: Neues Projekt um Adrian Smith.
02.01.2012: Wichtige Nachricht an Fans: Heute um 21:00 Uhr.
21.04.2011: Gibt in den Staaten den Roadie für die Götter.
16.03.2011: Neue Compilation + DVD in Planung.
12.02.2011: Setlist vom Tourauftakt in Moskau.
19.11.2010: Kommen auf ihrer Tour sechs mal nach Deutschland!
04.11.2010: "Ed-Force" hebt wieder ab und umrundet Globus.
01.10.2010: Teleprompter sind nicht Metal!
24.08.2010: Mega Charterfolg. Platz 1 in sechs Ländern!
23.08.2010: Derek Riggs erzählt über die Trennung.
16.08.2010: Statt Dienst bei Maiden. Arzt suspendiert!
05.08.2010: Man kann das "Final Frontier" Game antesten.
13.07.2010: Videopremiere auf MySpace!
09.07.2010: Trailer zum "The Final Frontier" Clip online.
26.06.2010: Dickinson mag den "El Dorado" Teaser nicht.
14.06.2010: Setlist und Video vom Tourauftakt.
08.06.2010: Alle Infos und erster "The Final Frontier" Song.
01.04.2010: Artwork und Infos zur "The Sniper" Single.
05.03.2010: "The Final Frontier" erscheint im Spätsommer!
05.01.2010: Haben bereits acht neue Songs fertig.
09.11.2009: Die Arbeiten am 15. Album beginnen!
23.05.2009: Fällt 2013 der letzte Vorhang?
20.05.2009: Das "Flight 666" Online Game!
22.04.2009: Gottheit werkelt schon wieder!
18.03.2009: Dickinson Interview zu "Flight 666".
17.03.2009: Adrian Smith denkt schon an weitere Alben.
09.03.2009: Wüste Ausschreitungen bei Konzert in Bogota
26.02.2009: "Somewhere Back In Time" im Cineplexx.
02.02.2009: SpongeBob Coverarts vom Feinsten.
28.01.2009: Rockstar-Hotel von und für Rockstars.
20.01.2009: "Flight 666" Doku in den Kinos!
16.01.2009: Niko McBrain in Drum-Hall Of Fame!
06.12.2008: Das perfekte Weihnachtsgeschenk!
23.09.2008: Bruce Dickinson interviewt Metallica!
15.09.2008: Master Bruce rettet 221 Urlauber!
03.09.2008: Jeder Fan kann zum Maiden-Designer werden.
07.08.2008: Briten verzichten auf Nominierung für Award!
09.07.2008: Lars Ulrich verneigt sich vor den Göttern.
01.07.2008: Die Götter sind endlich angekommen!
10.05.2008: Wieder mal Liveschnipsel der Welttournee.
07.04.2008: Dokumentation von prominenten Machern.
04.04.2008: Schon bald am Hollywood Walk Of Fame?
26.03.2008: Die Kuh wird weiter gemolken..
25.03.2008: Tour-Report auf Fox-News
21.03.2008: Und wieder ne neue Compilation.
11.03.2008: 65 Millionen TV-Zuseher in Brasilien!
23.02.2008: Neue Tourschnipsel + US-dates!
12.02.2008: Chartbreaker
02.02.2008: Die Tour geht los!
13.01.2008: DVD Release Party im Planet
12.01.2008: "Ed Force One"
06.01.2008: 2 weitere Shows in Europa
13.12.2007: Weitere Eurodaten
28.11.2007: Spielen Gods Of Metal
20.11.2007: Erste Europa-Tourdaten
13.11.2007: Live After Death - DVD
06.09.2007: Somewhere Back In Time World Tour 2008
15.10.2006: Klassiker? Was ist das?
14.09.2006: Charten wie in besten Zeiten!
17.07.2006: neues Video online!!!
20.06.2006: ...wegen Leben und Tod?
25.08.2005: Nachschlag zum Ozzfest Fiasko!
23.08.2005: Ärger mit Sharon !?!
19.06.2005: Weitere Best Of fürs Konto...
11.02.2005: live in Graz am 31.05.2005???
17.11.2004: All Star Tribute
19.09.2004: bringen weitere DVD
06.08.2004: Ex Gitarrist Dennis Stratton - Hand gequetscht
21.06.2004: nicht vor Nov. 2005 Studiotermin
08.03.2004: "No More Lies" - Video
18.02.2004: Spielfiguren
11.02.2004: EP - 29. März
09.02.2004: Bruce DER Sturzpilot
29.07.2003: Michael "Nicko" BcBrain verhaftet
16.07.2003: Dance of Death Preview
24.05.2003: Neuer Song live
02.02.2003: Basteln an einem Akustik Song
11.01.2003: Studio Fotos
06.01.2003: Albumaufnahmen beginnen bald
08.09.2002: Bruce Dickinson erreicht neue Höhen
30.05.2002: Vorschau auf die DVD
14.03.2002: Live Show im Internet
26.02.2002: Rerelease der Maiden Scheiben
31.01.2002: IRON MAIDEN Benefiz Konzerte
25.01.2002: "RUN TO THE HILLS" - Special Edition
18.10.2001: IRON MAIDENS Eddy als Spielfigur
Kommentare
Bruder Cle
Bruder Cle
01.04.13 18:42: Goil
Hab ich mir gestern reingezogen - so geil und das Bild ist wirklich deutlich aufgemotzt! Super-Release!

Hands Of Oracle / The Wandering Midget - SplitInner Axis - We Live By The SteelUncle Acid And The Deadbeats - Vol.1 Incertrain - Rats in PalacesSorcerer - The Crowning of the Fire King Steelheart - Through Worlds Of Stardust Pänzer - Fatal CommandThreshold - Legends of the ShiresJag Panzer - The Deviant ChordAlpha Tiger - Alpha Tiger
© DarkScene Metal Magazin