HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Rawhead
Demonstrations

Review
H.E.A.T.
Into The Great Unknown

Review
Hands Of Oracle / The Wandering Midget
Split

Review
Inner Axis
We Live By The Steel

Special
Dirkschneider
Statistics
5580 Reviews
456 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Iron Maiden - Live After Death (DVD)
Label: EMI
VÖ: 01.02.2008
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2776 Reviews)
10.0
Endlich!!! Wie lange haben wir auf diesen Moment gewartet und wie viele Bootlegs mußte man kaufen um das zu erleben!

"Live After Death", die Mutter aller live Alben, das Referenzwerk in Sachen Maiden live, die Megamammuttour, die die beste Heavy Metal Band aller Zeiten einst endgültig in eine andere Welt katapultierte und sie mit all ihrer optischen Pracht der Bühnenaufbauten, spektakulären Showeffekten, der gnadenlosen Genialität der einzelnen Protagonisten und all der absolut ausrastenden Fans rund um den Globus zur Gottheit machte, die sie bis heute blieb, ist nun endlich in würdiger Form offiziell erhältlich!

Was soll man groß über "Live After Death" erzählen, was kann man von dieser ultimativen Show aus der Kalifornischen Long Beach Arena im Jahre 1984 schreiben, was der halbwegs geeichte Metal Fan nicht schon in und auswendig kennt, ja selbst der jüngste Bangersproß im Vorschuljahr einverleibt bekam. Es ist die Grundkenntnis des Metal, die hier zelebriert wird. Der Tabernakel aller Rock Fans, das Gebet aller Gebete, das seinerseits gleich viermal hintereinander in besagtem Venue aufgeführt wurde und durch das in aller Haushalte bis zum Ableiern auf und ab gespielte VHS Tape ebenso zur Legende wurde, wie die Live Scheibe, die bis heute zu einer der erfolgreichsten der ganzen Musikhistory zählt.

Nun ist es also wahr, geworden und Disc 1 bietet die 90-minütige "World Slavery" Show erstmals in weit besserer Bildqualität (so gut ein 80er 35mm Material eben rüberkommen kann) und tollem Ton, den man sich gleich in zwei Varianten reinbrettern darf. Einerseits den von Kevin Shirley remixten Stoff im 5.1 Surround Sound und zum Zweiten den original Stereo Sound von Maiden Meisterproduzent Martin Birch.
Mehr geht nicht, mehr muß auch nicht sein und solch heilige Momente entschädigen auch dafür, daß die einst auf Vinyl verbratenen Bonussongs ("Wrathchild", "22 Acacia Avenue", "Children Of The Damned", "Die With Your Boots On" und "Phantom Of The Opera") wieder mal nicht verwendet wurden.
Egal, ich knie heute genau so tief verneigt am Boden der Unwürdigkeit, wie einst vor knapp 20 Jahren, als ich dieses Dokument das erste mal erleben durfte!

Bevor jedoch der Bandscheibenvorfall winkt, heißt es ohne Frage aufstehen und weitergucken! Disc 2 kommt nämlich endlich mit dem zweiten Teil der bereits auf der "The Early Days" DVD zum Review gestarteten "History Of Iron Maiden" um die Runde und bietet einmal mehr höchst interessante und aufsaugenswerte Einblicke in die große Geschichte der besten Band der Welt.

Grandios und Dauerrotationsverdächtig …. ich knie schon wieder… raff mich aber noch ein letztes Mal auf um den erotischen Rest der Feierlichkeit einzusaugen.
"Behind The Iron Curtain" sollte hinlänglich bekannt sein, zeigt legendäres Film- und Livematerial der Mid-80er Ostblocktour. Weiters gibt‘s kultiges Live Footage aus Texas und ganz nebenbei noch acht unfaßbar geile Songs des „Rock In Rio“ Sets 1985, in dem Iron Maiden vor 300.000 Fans für Queen einheizen durften. Von Foto Galerien, Artwork Galerien und Promo Videos will ich hier gar nicht sprechen.

Unterm Strich bleiben über 5 Stunden Metal Pflichtprogramm, strahlen diese Bilder wie die wichtigsten Taten eines Gottes über allem.

Ich bin heute wie vor 20 Jahren unwürdig! Ich knie wieder … und werde diesmal auch nicht mehr so schnell aufstehen…

HEILIG!

Trackliste
  1. DVD 1: LIVE AFTER DEATH - Konzert Long Beach, 1984
  2. Churchill Speech/Aces High
  3. 2 Minutes To Midnight
  4. The Trooper
  5. Revelations
  6. Flight Of The Icarus
  7. Rime Of The Acient Mariner
  1. Powerslave
  2. Number Of The Beast
  3. Hallowed By The Name
  4. Iron Maiden
  5. Run To The Hills
  6. Running Free
  7. Sanctuary
  1. DVD 2: Dokumentation / Bonus Konzert Footage
  2. A: The History Of Iron Maiden Part 2
  3. B: Behind The Iron Curtain: Doku + Live Songs:
  4. Aces High
  5. The Trooper
  6. 22 Acacia Avenue
  7. The Number Of The Beast
  8. Hallowed by The Name
  9. 2 Minutes To Midnight
  10. Run To The Hills
  11. C: Rock In Rio Live '85
  1. Aces High
  2. 2 Minutes To Midnight
  3. The Trooper
  4. Revelations
  5. Powerslave
  6. Iron Maiden
  7. Run To The Hills
  8. Running Free
  9. D: Ello Texas (Tour Footage)
  10. E: Artwork Gallery, Tour Programme, Tour Dates & Photo Gallery
Mehr von Iron Maiden
Reviews
04.09.2015: The Book Of Souls (Review)
01.04.2013: Maiden England (Review)
24.03.2012: En Vivo! Live in Santigo de Chile (Review)
11.06.2011: From Fear To Eternity: The Best Of 1990-2010 (Review)
16.08.2010: Final Frontier (Review)
22.05.2009: Flight 666 (Review)
19.04.2009: Seventh Son Of A Seventh Son (Classic)
05.04.2009: Somewhere In Time (Classic)
22.03.2009: Powerslave (Classic)
08.03.2009: Piece Of Mind (Classic)
22.02.2009: The Number Of The Beast (Classic)
08.02.2009: Killers (Classic)
25.01.2009: Iron Maiden (Classic)
11.05.2008: Somewhere Back In Time (Review)
04.09.2006: A Matter Of Life And Death (Review)
09.02.2006: Death On The Road (3dvd) (Review)
28.09.2005: Death On The Road (Review)
19.11.2004: The History Of Iron Maiden Part I: The Early Days (Review)
22.09.2003: Dance Of Death (Review)
07.05.2002: Rock In Rio (Review)
News
22.10.2017: "The Book Of Souls: Live Chapter" Details.
20.09.2017: "The Book Of Souls: Live Chapter" steht an
23.09.2016: "The Book Of Souls 2017" dates mit Shinedown!
17.08.2016: Bruce Dickinson mit eigener Fluglinie!
09.08.2016: Bedanken sich mit Video bei Fans!
30.07.2016: Livestream der Wacken-Show am 4.8.
04.06.2016: Offizieller "Death Or Glory" Live-Tourclip!
13.04.2016: Mit Bruce durchs Cockpit der Ed-Force-One.
14.03.2016: "Empire Of The Clouds" Record-Store-Day-Single.
01.03.2016: Trailer zum "Legacy Of The Beast" game.
23.02.2016: Bruce Dickinson führt durch neue Ed Force One
18.01.2016: "Legacy Of The Beast" Game kommt im Sommer.
16.10.2015: Tourdates 2016 für große Festivals.
06.09.2015: Geiler Clip von exklusivem Fan-listening.
14.08.2015: Veröffentlichen Videoclip zu "Speed of Light"
23.06.2015: "Speed Of Light" Single kommt im August.
20.06.2015: Cover & Tracklist veröffentlicht
18.05.2015: Erleichterung bei Bruce Dickinson!
28.02.2015: Album im Kasten. Bruce am Weg der Genesung.
20.02.2015: Bruce Dickinson schwer erkrankt.
05.08.2014: Fan-Petition zur Rückkehr von Derek Riggs!
30.05.2014: Spenden Einnahmen für Hochwasseropfer
02.12.2013: Beweisen wieder guten Geschäftssinn.
13.03.2013: Ex-Drummer Clive Burr verstorben.
13.02.2013: "Maiden England 88" erscheint auf DVD und Vinyl!
06.12.2012: 2013 am See Rock Festival in Graz
26.11.2012: Steve Harris verkauft sein "Landhaus". Fotos anbei....
05.11.2012: Neue Vans Kollektion zum "TNOTB" Jubiläum.
30.10.2012: Die größte Maiden Sammlung der Welt im Video?
22.10.2012: Frankfurt ausverkauft, neuer Zusatztermin.
18.10.2012: Harris philosophiert über "Ablaufdatum".
11.10.2012: Erste Tourdaten für "Maiden England" Spektakel.
21.09.2012: "Maiden England" goes Europe in 2013!
28.08.2012: Neuerlich fetteste Vinyl Releases via EMI.
18.07.2012: Steve Harris mit Soloalbum "British Lion".
14.03.2012: Erste Liveclip zu "Blood Brothers" online.
16.02.2012: Starten legendäre "Maiden England" Tour!
17.01.2012: Fettes "EN VIVO!" Livepackage für Aug und Ohr!
03.01.2012: Neues Projekt um Adrian Smith.
02.01.2012: Wichtige Nachricht an Fans: Heute um 21:00 Uhr.
21.04.2011: Gibt in den Staaten den Roadie für die Götter.
16.03.2011: Neue Compilation + DVD in Planung.
12.02.2011: Setlist vom Tourauftakt in Moskau.
19.11.2010: Kommen auf ihrer Tour sechs mal nach Deutschland!
04.11.2010: "Ed-Force" hebt wieder ab und umrundet Globus.
01.10.2010: Teleprompter sind nicht Metal!
24.08.2010: Mega Charterfolg. Platz 1 in sechs Ländern!
23.08.2010: Derek Riggs erzählt über die Trennung.
16.08.2010: Statt Dienst bei Maiden. Arzt suspendiert!
05.08.2010: Man kann das "Final Frontier" Game antesten.
13.07.2010: Videopremiere auf MySpace!
09.07.2010: Trailer zum "The Final Frontier" Clip online.
26.06.2010: Dickinson mag den "El Dorado" Teaser nicht.
14.06.2010: Setlist und Video vom Tourauftakt.
08.06.2010: Alle Infos und erster "The Final Frontier" Song.
01.04.2010: Artwork und Infos zur "The Sniper" Single.
05.03.2010: "The Final Frontier" erscheint im Spätsommer!
05.01.2010: Haben bereits acht neue Songs fertig.
09.11.2009: Die Arbeiten am 15. Album beginnen!
23.05.2009: Fällt 2013 der letzte Vorhang?
20.05.2009: Das "Flight 666" Online Game!
22.04.2009: Gottheit werkelt schon wieder!
18.03.2009: Dickinson Interview zu "Flight 666".
17.03.2009: Adrian Smith denkt schon an weitere Alben.
09.03.2009: Wüste Ausschreitungen bei Konzert in Bogota
26.02.2009: "Somewhere Back In Time" im Cineplexx.
02.02.2009: SpongeBob Coverarts vom Feinsten.
28.01.2009: Rockstar-Hotel von und für Rockstars.
20.01.2009: "Flight 666" Doku in den Kinos!
16.01.2009: Niko McBrain in Drum-Hall Of Fame!
06.12.2008: Das perfekte Weihnachtsgeschenk!
23.09.2008: Bruce Dickinson interviewt Metallica!
15.09.2008: Master Bruce rettet 221 Urlauber!
03.09.2008: Jeder Fan kann zum Maiden-Designer werden.
07.08.2008: Briten verzichten auf Nominierung für Award!
09.07.2008: Lars Ulrich verneigt sich vor den Göttern.
01.07.2008: Die Götter sind endlich angekommen!
10.05.2008: Wieder mal Liveschnipsel der Welttournee.
07.04.2008: Dokumentation von prominenten Machern.
04.04.2008: Schon bald am Hollywood Walk Of Fame?
26.03.2008: Die Kuh wird weiter gemolken..
25.03.2008: Tour-Report auf Fox-News
21.03.2008: Und wieder ne neue Compilation.
11.03.2008: 65 Millionen TV-Zuseher in Brasilien!
23.02.2008: Neue Tourschnipsel + US-dates!
12.02.2008: Chartbreaker
02.02.2008: Die Tour geht los!
13.01.2008: DVD Release Party im Planet
12.01.2008: "Ed Force One"
06.01.2008: 2 weitere Shows in Europa
13.12.2007: Weitere Eurodaten
28.11.2007: Spielen Gods Of Metal
20.11.2007: Erste Europa-Tourdaten
13.11.2007: Live After Death - DVD
06.09.2007: Somewhere Back In Time World Tour 2008
15.10.2006: Klassiker? Was ist das?
14.09.2006: Charten wie in besten Zeiten!
17.07.2006: neues Video online!!!
20.06.2006: ...wegen Leben und Tod?
25.08.2005: Nachschlag zum Ozzfest Fiasko!
23.08.2005: Ärger mit Sharon !?!
19.06.2005: Weitere Best Of fürs Konto...
11.02.2005: live in Graz am 31.05.2005???
17.11.2004: All Star Tribute
19.09.2004: bringen weitere DVD
06.08.2004: Ex Gitarrist Dennis Stratton - Hand gequetscht
21.06.2004: nicht vor Nov. 2005 Studiotermin
08.03.2004: "No More Lies" - Video
18.02.2004: Spielfiguren
11.02.2004: EP - 29. März
09.02.2004: Bruce DER Sturzpilot
29.07.2003: Michael "Nicko" BcBrain verhaftet
16.07.2003: Dance of Death Preview
24.05.2003: Neuer Song live
02.02.2003: Basteln an einem Akustik Song
11.01.2003: Studio Fotos
06.01.2003: Albumaufnahmen beginnen bald
08.09.2002: Bruce Dickinson erreicht neue Höhen
30.05.2002: Vorschau auf die DVD
14.03.2002: Live Show im Internet
26.02.2002: Rerelease der Maiden Scheiben
31.01.2002: IRON MAIDEN Benefiz Konzerte
25.01.2002: "RUN TO THE HILLS" - Special Edition
18.10.2001: IRON MAIDENS Eddy als Spielfigur
Kommentare
DD
DD
06.02.08 21:42: DER HEILIGE GRAL ...
das ultimativ BESTE Live Album der besten Metal Band aller Zeiten für immer und ewig und zugleich eines meiner Top 3 Alltime Reliquien

1000 x genossen und immer noch nicht sattgehört bzw gesehen

Hallowed Be Thy Name Live - BESSER GEHTS NIMMA

die Skala bis 10 reicht bei diesem grandiosen Meisterwek nicht mehr aus und sollte auf mindestens 15 erhöht werden

UP THE IRONS - SCREAM FOR ME BOLOGNA

und aus

Dieter
Dieter
07.02.08 11:01: ohne worte
Da gibs nix zu kommentieren. Die DVD bzw Iron Maiden sagen schon selber alles dazu. GÖTTLICH. Wer was zum meckern hat soll sich des Stück Musikgeschichte kaufen, anschauen, huldigen und dann ganz schnell es Maul halten.
Rawhead - Demonstrations H.E.A.T. - Into The Great UnknownHands Of Oracle / The Wandering Midget - SplitInner Axis - We Live By The SteelUncle Acid And The Deadbeats - Vol.1 Incertrain - Rats in PalacesSorcerer - The Crowning of the Fire King Steelheart - Through Worlds Of Stardust Pänzer - Fatal CommandThreshold - Legends of the Shires
© DarkScene Metal Magazin