HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
H.E.A.T.
Into The Great Unknown

Review
Hands Of Oracle / The Wandering Midget
Split

Review
Inner Axis
We Live By The Steel

Special
Dirkschneider

Review
Uncle Acid And The Deadbeats
Vol.1
Statistics
5579 Reviews
456 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Obituary - Xecutioners Return (CD)
Label: Soulfood
VÖ: 24.08.2007
Homepage | MySpace | Facebook
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2776 Reviews)
8.5
Floridas Finest is back und mit ihr ein neuer state-of-the-art Death Metal Wutklumpen, wie man ihn sich gottlob nicht anders erwarten durfte. Dass Obituary nicht auf Erden sind um Kompromisse einzugehen, bewies bereits das Comebackwerk "Frozen in Time"; "Xecutioners Return" schlägt genau in die gleiche Kerbe, wuchtet mit einer ungeheuer tiefgelegten Brutaloproduktion voll auf die Zwölf und bietet neuerlich absolut alles, was das „echte“ - nicht auf skandinavische Melodien und moderne Trends getrimmte - Death Metal Herz alter Schule begehrt.

Auch wenn diesmal mit schnellen Hämmern der Marke „Lasting Presence“, „Seal Your Fate“ oder „Face Your God“ die ein oder andere überraschende uptempo-Nummer mehr verbucht werden kann, das Hauptaugenmerk der Veteranen liegt weiterhin dort, wo es am meisten weh tut. 100% grooveorientierte Stoßpingel wie das brachiale „Evil Ways“, das einer Lawine gleichkommende „Bloodshot“, das venenfüllende „Contrast The Dead“ oder der tiefliegend gnadenlose Magen-Darm Vibrator „Feel The Pain“ sind das absolute Maximum in Sachen Death Metal Groove und die wahre Waffe dieser Band. Hier brodelt’s im Gedärm, hier stellt sich die Betriebstemperatur auf totalen Notstrom um den gebeutelten Ohrenzeugen wie ein durchgeklopftes Schnitzel willen- und kraftlos am Fleischbrett kleben zu lassen. Man muss gar nicht viel mehr sagen, dieses Werk ist neuerlich nichts anderes als Obituary pur: Einfach, effektiv, voll von schädelabtrennenden Riffs, wummernden Grooves und gekrönt von den so herrlichen, von ganz tief unten kommenden Vocals. Hier ist jeder Song ein Volltreffer, jeder Ton ein schwerer Schlag in die Eingeweide. Wer hier nicht den Propeller auspackt ist selber schuld. Hier hängt der Vorschlaghammer hoch wie eh und je! Mehr bleibt nicht zu sagen!

Obituary sind und bleiben mit "Bolt Thrower# die absolute Konstante an der Spitze des Genres und "Xecutioners Return* ist ohne wenn und aber ein weiterer Pflichttermin für all Fans „echten“ Death Metals!
Selten war und ist musikalisch kreative Stagnation so wichtig wie bei dieser Band!
Trackliste
  1. Face Your God
  2. Lasting Presence
  3. Evil Ways
  4. Drop Dead
  5. Bloodshot
  6. Steal Your Fate
  1. Feel the Pain
  2. Contrast the Dead
  3. Second Chance
  4. Lies
  5. In Your Head
Mehr von Obituary
Reviews
10.04.2017: Obituary (Review)
02.11.2014: Inked In Blood (Review)
09.08.2009: Darkest Day (Review)
27.07.2008: Cause Of Death (Classic)
18.07.2005: Frozen In Time (Review)
News
08.03.2017: Knallen "A Lesson In Vengeance" Hörprobe raus.
17.02.2017: "Turned To Stone" Lyric-Video online
25.08.2016: Spendieren nagelneuen Track.
19.10.2015: Ex-Basser Frank Watkins tot mit 47
21.06.2015: Kultiger "Violence" Anime-Clip!
12.09.2014: Death Metal Götter live im Weekender!
23.08.2014: Brechen ersten "Inked In Blood" Trailer aus.
05.08.2014: "Inked In Blood" Artwork, Tracklist und Hörprobe.
10.05.2013: Ex-Gitarrist verhaftet
31.10.2012: Tourdaten mit Macabre und Psycroptic.
18.05.2011: Donald Tardy, der hoch engagierte Katzenliebhaber
16.09.2010: Der Viersaiter Posten ist offen
06.12.2009: Trailer zu "Live Xecution - Party.San 2008".
24.11.2009: Neue live DVD und Vinyl Sammlerstück!
08.10.2009: Neue DVD
01.06.2009: Neuer Song auf Myspace.
02.03.2009: Death Metal Nachschlag im frühen Sommer.
07.02.2009: Florida's Finest mit neuer Scheibe.
20.11.2008: Death Metal Megapackage live in Österreich.
17.07.2008: Neue EP steht an
17.06.2008: Neue EP aus Florida im Anmarsch.
31.05.2008: "Evil Ways" Videoclip online.
18.12.2007: Best Of im Jänner
04.10.2006: Erste DVD
22.09.2005: mit SAMAEL auf Europatour !
08.05.2005: neuer Song online
26.04.2005: nehmen Gestalt an
23.03.2005: neues Album
18.06.2004: arbeiten an neuem Werk
07.02.2004: Auferstanden!
06.02.2004: sind wieder komplett
Interviews
31.10.2011: Ancient Chinese Magic
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
H.E.A.T. - Into The Great UnknownHands Of Oracle / The Wandering Midget - SplitInner Axis - We Live By The SteelUncle Acid And The Deadbeats - Vol.1 Incertrain - Rats in PalacesSorcerer - The Crowning of the Fire King Steelheart - Through Worlds Of Stardust Pänzer - Fatal CommandThreshold - Legends of the ShiresJag Panzer - The Deviant Chord
© DarkScene Metal Magazin