HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Review
Jacobs Moor
Self

Review
B-S-T
Unter Deck

Review
Beast In Black
Berserker

Review
Bleeding
Elementum

Review
Dr. Living Dead!
Cosmic Conqueror
Upcoming Live
Graz 
Innsbruck 
Linz 
Salzburg 
Wien 
Aschaffenburg 
Berlin 
Dresden 
Düsseldorf 
Hamburg 
Köln 
Leipzig 
München 
Nürnberg 
Olching 
Stuttgart 
Weinheim 
Wiesbaden 
Aarau 
Basel 
Lyss 
Pratteln 
Bologna 
Brescia 
Mailand 
Segrate (Mailand) 
Trezzo sull'Adda (Mailand) 
Prag 
Ljubljana 
Statistics
5601 Reviews
456 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Cover  
Communic - Conspiracy In Mind (CD)
Label: Nuclear Blast
VÖ: 21.02.2005
Homepage
Art: Review
DarksceneTom
DarksceneTom
(2783 Reviews)
9.5
Sehnsucht nach einer zwischenzeitlichen Nevermore Scheibe?
Kein Problem: Communic sind da! Teils in fast penetrant, aber auch penetrant gutem Dane & Co. Fahrwasser einherbretternd, blanchiert mit feinen Power Metal Anleihen alter Schule, aber auch ausreichend Melodik-, Doom- und Prog Attitüde weiß dieses, fast unglaubwürdig geile Stück Musik von Beginn an zu fesseln und sich nie und nimmer abzunützen.

Hart, düster, beklemmend, aber im selben Moment auch erlösend optimistisch und zart melodisch stellt sich der Titelsong vor. Grosse Power Metal Kunst, tonnenschwere Riffs prallen auf düstere Gesangslinien, erlösende Strukturen fliehen sich in gefühlvoll behutsame Melodien. Herrlich, wenn sich mal wieder potente Norwegermusikanten versammeln um, ohne jeglichen Fellbehang oder Kunstblutschminke, gemeinsam abzustählen; Herrlich, wenn sich wieder mal eine Band findet, die sich auch ohne Keyboardteppiche in ihr Studio wagt und der Herrlichkeit nicht genug dermaßen astreinen und unverfälschten Power Metal in die Aufnahmegeräte brettert, dass einem noch Stunden nach Entjungferung des Teiles die Ohren poltern. Communic brillieren auf ganzer Linie! Vom bockharten Opener, über das gefühlvoll atmosphärisch wachsende und im Endeffekt schädelspaltend hämmernde "They Feed On Our Fear", hin zu ohrenbetäubenden Übernummern wie "The Distance" und "Communication Sublime" oder monumental arrangierter Feinkost der Marke "Silence Surrounds". Jeder Hieb sitzt, jede Melodie saugt sich fest und jeder einzelne der sieben, saftig produzierten Songs lässt das Herz eines Metal Fans bis zum Anschlag erpochen.

"Conspiracy In Mind" ist ein anspruchsvolles, reinigend geniales und vor allem echtes Power Metal "non Keyboard Kitsch" Album, das jedem Fan von Sanctuary über Nevermore bis Vicious Rumors schwer ans Herz gelegt sei !
Communic sind wohl schon jetzt ein heißer Anwärter auf das Album des Jahres!

!!! Pflichtkauf!!!
Mehr von Communic
Kommentare
DarksceneTom
DarksceneTom
19.01.05 06:13:
...9,5 Punkte sollten da drunter stehen, wenn alles funktionieren tät....
vossaut
vossaut
19.01.05 06:19:
dem is absolut nix hinzuzufügen *amen
Caroline
Caroline
19.01.05 06:38:
kenn nur den einen song aufm sampler aber der ist defintiv genialst... nevermore like hehe
Psychodream
Psychodream
19.01.05 17:26:
die mp3s, die ich der hp entnommen habe, klingen auch sehr vielversprechend. dürfte wirklich ein wahnsinnswerk sein!
hätte nie für möglich gehalten, dass eine band jemals sanctuary-mässig klingt, aber diese kommen schon sehr nah ran... bin schon auf die full-length gespannt!!!
Jacobs Moor - SelfB-S-T - Unter DeckBeast In Black - BerserkerBleeding -  ElementumDr. Living Dead! - Cosmic ConquerorCannibal Corpse - Red Before BlackVoyager - Ghost MileMyrkur - Mareridt In Aevum Agere - From The Depth Of Soul Coldspell -  A New World Arise
© DarkScene Metal Magazin