HomeNewsReviewsBerichteKonzertdatenCommunityLinks
NeuheitenClassicsUnsignedArchiv ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
Upcoming Live
Bratislava 
Landeck 
München 
Salzburg 
Wien 
SiteNews
Review
Tau Cross
Pillar Of Fire

Live
15.09.2017
Arch Enemy
Music Hall, Innsbruck

Review
Thor
Beyond The Pain Barrier

Review
Sorcerer
Sirens

Review
Dirkschneider
Live-Back to the Roots-Accepted!
Statistics
5563 Reviews
453 Classic Reviews
273 Unsigned Reviews
Anzeige
Reviews
Wähle aus dem oberen Menü eine Kategorie für die jeweils zehn letzten Reviews...
Wähle aus dem oberen Menü das Archiv zum Stöbern...
Verwende die Suche links, um alle Reviews einer Band oder ein bestimmtes Review zu finden...
Zufälliges Review...
Steve Thorn - Emotional Creatures  
Steve Thorn
Emotional Creatures
Steve Thorn, ein mir bislang gänzlich unbekannter Name – anscheinend ein Megamultimusiker, Alleskönner und toller Hecht – der allerdings eine Menge Ansehen unter Musikerkreisen der Eliteliga genießen muss, denn wie sonst lässt sich eine All Star Aushilfstruppe erklären, die auf ihrer Referenzliste...
Zufälliges Classic Review...
Y&T - Contagious  
Y&T
Contagious
Nach erdigen (Blues-)Rock-Großtaten in den späten Siebzigern und frühen Achtzigern ("Earthshaker", "Meanstreak",…) deuteten es Y&T auf den grandiosen Alben "In Rock We Trust" (1984) und "Down For The Count" (1985) schon an, auf ihrem glamourösen Zenit "Contagious" von 1987 war es...
Zufälliges Unsigned Review...
Valsans - Sword  
Valsans
Sword
Austrian Heavy Metal hat die 2002 gegründete niederösterreichische Band ValSans sich auf die Fahnen geschrieben und genau das wird dem Hörer auf dem neuen Album "Sword" auch präsentiert.

Vor der Veröffentlichung des in Eigenproduktion entstandenen Silberlings machten ValSans live auf sich...
Tau Cross - Pillar Of FireThor - Beyond The Pain BarrierSorcerer - SirensDirkschneider - Live-Back to the Roots-Accepted! Prospekt - The Illuminated Sky Portrait - Burn The WorldSepticFlesh - Codex OmegaKill Procedure - Brink of Destruction Metall - MetalheadsEnd Of Green - Void Estate
© DarkScene Metal Magazin