HomeNewsReviewsBerichteTourdaten
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort


Suche
SiteNews
Review
Evergrey
The Dark Discovery

Interview
Red Raven

Review
Red Raven
Chapter Two

Review
Lizzy Borden
My Midnight Things LP

Review
Lizzy Borden
My Midnight Things
Upcoming Live
Klam bei Grein 
Frankfurt am Main 
Jena 
München 
Genf 
Winterthur 
Zürich 
Fontaneto D'Agogna 
Padua 
Budapest 
Statistics
6466 Reviews
798 Berichte
309 Konzerte/Festivals
Anzeige
03.10.2017: Songpremiere von ‘Jag Är Din Fiende’ (Shining)
Das am 05. Januar 2018 erscheinende, zehnte Shining-Album "X – VARG UTAN FLOCK" (“Wolf ohne Rudel”) ist definitiv keine Fortführung des Wegs, den Niklas Kvarforth mit "VII", "VIII" und "IX" beschritten hat.

Die von ihm selbst angekündigte “direkte Anknüpfung an "V – HALMSTAD" bewahrheitet sich – zumindest, was den apokalyptisch-selbstzerstörerischen und hoffnungslosen Aspekt angeht.

Doch macht euch selbst ein Bild mit dem ersten dunklen Boten des zehnten Albums der schwedischen Depressive-Metaller, der am 24. November 2017 auch als Vinyl-10″-Single namens "FIENDE" erscheinen wird (B-Seite: The Coffinshakers-Cover-Version von ‘No Rest For The Wicked’).



Niklas Kvarforth sieht diesen Song als “alles, was Shining musikalisch repräsentiert. Eine kompromisslose Mischung aus Hochs und Tiefs mit einer düsteren Atmosphäre grausamen Unbehagens. Textlich geht es um den Bedarf und die Bedeutung von Vergeltung. Das gesamte Album ist erfüllt von alptraumhafter Bosheit und pechschwarzem Hass, was auf unseren früheren Alben noch nicht so deutlich hervorgekommen ist. Uns steht ein Krieg bevor, und das ist unser Statement dazu.” Quelle: metal hammer
Shining im Internet
Mehr von Shining
Evergrey - The Dark DiscoveryRed Raven - Chapter TwoLizzy Borden - My Midnight Things LPLizzy Borden - My Midnight ThingsFifth Angel - Time Will TellArchitects Of Chaoz - (R) EvolutionDemonical - Chaos ManifestoDimmu Borgir - EonianLoreena McKennitt - Lost SoulsStryper - Goddamn Evil
© DarkScene Metal Magazin