HomeNewsReviewsBerichteKonzertdatenCommunityLinks
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
Upcoming Live
Dornbirn 
Lindau 
München 
SiteNews
Review
The Night Flight Orchestra
Amber Galactic

Review
Andi The Wicked
Freak On Frets

Review
Wednesday 13
Condolences

Review
Stone Sour
Hydrograd

Live
27.06.2017
The Dead Daisies
Rockhouse, Salzburg
Statistics
6259 Reviews
770 Berichte
2335 Benutzer
97276 Forumsbeiträge
108 Konzerte/Festivals
Anzeige
27.03.2017: Verdammt starker Clip zu "Black Hoodie". (Body Count)
Body Count - Verdammt starker Clip zu Zu ihrer bärenstarken, neuen Body Count Platte "Bloodlust" ((Review folgt !) zeigen Ice-T und seine Kumpels den neuen Videoclip zu "Black Hoodie":

Mr. Ice-T dazu.
+Bands wie Rage Against The Machine und Korn entstanden in unruhigen Zeiten, als die Welt in Aufruhr war.
Anschließend ging Musik in diese verblendete Periode über, bei der es um nichts weiter mehr ging als Champagner-Korken knallen zu lassen. Nun steht der Untergang wieder kurz bevor und der Rassismus ist so stark zu spüren wie ewig nicht mehr. Jetzt ist die ideale Zeit für ein BODY-COUNT-Album!"

Die Energie von Songs wie "No Lives Matter", "Black Hoodie" und dem Opener "Civil War" ist echt. Ich will, dass die Leute endlich aufstehen. Die Menschen sind verblödet und sie merken es nicht. Polizisten erschießen Kinder und die Weißen sind schuld, aber es sind nicht die Weißen, es sind die Polizisten! Rassismus ist Realität, aber das ist noch lange nicht alles. Ich singe meinem weißen Publikum zu und lasse sie wissen, dass ich sie als Verbündete sehe. Ich singe für mein schwarzes Publikum und rate auch ihnen, nicht zu verallgemeinern."





Body Count im Internet
Mehr von Body Count
News
23.07.2017: Video zu "Raining Blood-Postmortem" Slayer-Hommage
23.06.2017: Mit blutigem "Here I Go Again"-Video
07.02.2017: Ice-T und Mannen mit Album und Videoteaser
16.06.2016: Unterzeichnen bei Century Media.
19.08.2004: R.I.P. D-Roc
Reviews
12.04.2017: Bloodlust (Review)
15.03.2009: Body Count (Classic)
03.09.2006: Murder 4 Hire (Review)
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
The Night Flight Orchestra - Amber GalacticAndi The Wicked - Freak On FretsWednesday 13 - Condolences Stone Sour - HydrogradTen - GothicaLiv Sin - Follow MeVoxx Rocket - Immune To GravityWizard - Fallen KingsMunicipal Waste - Slime And Punishment Jorn - Life On Death Road
© DarkScene Metal Magazin