HomeNewsReviewsBerichteKonzertdatenLinks
ImpressumKontakt
Anmeldung
Benutzername

Passwort

Registrieren
Suche
SiteNews
Special
Dirkschneider

Review
Uncle Acid And The Deadbeats
Vol.1

Review
Incertrain
Rats in Palaces

Review
Sorcerer
The Crowning of the Fire King

Review
Steelheart
Through Worlds Of Stardust
Statistics
6305 Reviews
777 Berichte
125 Konzerte/Festivals
Anzeige
11.12.2011: Gitarrist Drax verlässt die Würzburger (Paradox)
Der griechische Gitarrist Gus Drax hat die deutschen Metal-Veteranen "aus persönlichen Gründen" verlassen und will sich weiterhin auf sein Sunburst -Projekt konzentrieren.

Drummer Alex Holzwarth und Bassist Oliver Holzwarth hatten sich Anfang des Jahres wieder mit Paradox zusammen getan.
Die Band werkelt derzeit an Material für ein neues Album, das nächstes Jahr via AFM Records erscheinen soll. Dabei soll es sich um ein Konzeptalbum handeln, das die Story des bislang kommerziell erfolgreichsten Albums von 1989, "Heresy", wieder aufgreift. Paradox-Mainman Steinhauer und die Gebrüder Holzwarth hatten zuletzt bei dem Album "Collision Course" von 2000 gemeinsame Sache gemacht. Quelle: metal-de
Paradox im Internet
Mehr von Paradox
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden...
Uncle Acid And The Deadbeats - Vol.1 Incertrain - Rats in PalacesSorcerer - The Crowning of the Fire King Steelheart - Through Worlds Of Stardust Pänzer - Fatal CommandThreshold - Legends of the ShiresJag Panzer - The Deviant ChordAlpha Tiger - Alpha TigerMausoleum Gate - Into a Dark Divinity High Spirits - Escape
© DarkScene Metal Magazin